demeter bio-wein

Demeter Weingut Fuchs-Jacobus

Weinbau im Einklang mit der Natur

Die Passion für den Weinbau wurden Marlene und Wilfried Jacobus in die Wiege gelegt. Aus der engen Verbindung mit der Natur wuchs die „Mission“ für eine ökologische Wirtschaftsweise. Und weil man im Weingut Fuchs-Jacobus keine halben Sachen macht, entschied man sich für deren konsequenteste Form: den biologisch-dynamischen Weinbau nach den Demeter-Richtlinien.

Das bedeutet: Der Betrieb arbeitet nach den strengsten aller Anforderungen an den Bio-Weinbau. Die Demeter-Richtlinien übertreffen die Standards des EU-Biosiegels deutlich. Dafür hat sich das Gut nicht nur aus Verantwortung für Natur und Mensch entschieden. Der biologisch-dynamische Weinbau ist auch der beste Weg, um das Terroir im Wein geschmacklich voll erlebbar zu machen.

 

Viel Handarbeit im Steilhangbau:

Der Steyerberg ist ein ganz besonderes Terroir: Mit einer Neigung zwischen 33° und 45° ist er sehr steil. Und damit fast überall zu steil für Maschinen. Nur zwischen den Rebzeilen ist mechanische Unterstützung möglich – alles andere ist Handarbeit.

Der Rebstock im Steilhang wird vom Boden bis in die Laubspitzen von Hand gepflegt, ausgedünnt und im Wuchs reguliert. Nur so sind die besten Trauben garantiert. Im Herbst wird das Lesegut Beere für Beere persönlich abgeholt. Um im Steilhang effizient zu sein, sind große Erfahrung, spezielles Fachwissen und harte Arbeit gefordert.

 

Der besondere Boden:

Die steilen Hänge des Steyerbergs im Nahetal bestehen aus Schieferverwitterungsböden. Damit der Rebstock hier auch eine längere Trockenheit übersteht, muss er sich tief in den Schiefer hineinarbeiten. Bis zu 15 Meter weit in den Berg hinein graben sich die Wurzeln.

Das ist die Grundlage für die mineralisch-klare und gleichzeitig vielschichtige Struktur der Fuchs-Jacobus-Weine.

 

Einzigartig in Deutschland:

Eine Fläche von 15 ha komplett nach den Prinzipien des biologisch-dynamischen Landbaus zu betreiben und das größtenteils in der Steillage – diese Mühe macht sich derzeit kein anderer Winzer in Deutschland. 

Denn das Weingut Fuchs-Jacobus will nicht nur herausragende Weine produzieren, sondern auch die wunderbare Vielfalt des Steyerbergs in seiner Ursprünglichkeit erhalten

Ort des Erzeugers
Hof Steyer
55444 Schweppenhausen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Mehr Produkte von uns