Apfel-Lauch Quiche

Rezept: Apfel-Lauch Quiche

Mürbteig (salzig): für Springform mit 26cm

200g Mehl (auch mit Vollkorn möglich)
100g Butter
Prise Salz und Zucker  > miteinander verreiben bis kleine Krümel entstehen
Wasser  > zugeben und verkneten bis ein glatter Teig entsteht
> 30 Min. ruhen lassen

Füllung:
2 kleine Stangen Lauch    > in Ringe schneiden
3 Äpfel  > reiben
200g Bierkäse   > reiben
200 ml Sahne
4 Eier (Größe M)
Salz, Peffer, Muskatnuss  > zusammen mixen

>  Teig ausrollen, mit der Gabel einstechen und 10 Min. bei 175°C OberUnterhitze vorbacken, Füllung mischen und würzen, Royal (EiSahne) darauf verteilen, restlichen Käse darüber streuen, und ca. 30 Min. fertig backen.

> Nach dem Backen kurz rasten lassen, dann aus der Form lösen und lauwarm mit Salat geniessen 😉

One Reply to “Apfel-Lauch Quiche”

  1. Barbara Dejardin

    Reply

    Grundsätzlich ist zwischen 17 und 19 Uhr ok, Donnerstags bin ich allerdings nur bis 17:45 zu Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
 
 

Wir benutzen Cookies um die Seite für Dich schneller und schöner zu machen! Mehr Infos dazu gibt es in den Datenschutzbestimmungen.